Ray Walsh

Ray Walsh

Juni 21, 2018

Preise & Abos

IPVanish VPN stellt drei Abomöglichkeiten zur Auwahl, und je länger sich der Benutzer im Voraus verpflichtet, desto mehr Rabatt erhält er. Während der Grundpreis bei leicht überdurchschnittlichen 10 $ pro Monat liegt, zahlst du bei einem Vertragsabschluss über drei Monate nur noch 8,99 $ pro Monat. Wenn du mit der Leistung des Anbieters zufrieden bist, möchtest du vielleicht die Vorteile des Jahresabos in Anspruch nehmen, bei dem die monatlichen Kosten auf 6,49 $ fallen. Alle genannten Varianten haben denselben Funktionsumfang und die selben Vorteile, die wir im Folgenden unter die Lupe nehmen werden.

IPVanish Pricing & Payment Options
Zahlen kannst du mit allen Zahlungsarten, die du oben sehen kannst, darunter alle namhaften Kreditkarten, Paypal und Bitcoin Rückerstattungen sind innerhalb einer Woche ab Zahlung möglich, achte nur darauf, die Erstattungsrichtlinien zu lesen und deine Zahlungsart miteinzubeziehen, da Bitcoin-Zahlung zwangsläufig anders bearbeitet werden als Überweisungen per Kreditkarte.

IPVanish Refunds

Fazit

PROS:
  • Tier-1-Netzwerk
  • Geschwindigkeit & Zuverlässigkeit
  • Gleicher Client unabhängig von der Plattform
  • Überragende App-Funktionen
CONS:
  • Überdurchschnittlicher Preis
  • Eingeschränkter Support-Optionen

Testvideo

Wir haben ein kurzes Video zusammengestellt, das den Service vorstellt, aber seitdem haben sich einige Dinge geändert. Wir empfehlen dir also dringend, zusätzlich zum Ansehen dieses IPVanish-Testvideos auch den Rest dieser Rezension zu lesen.

Features

IPVanish Features

P2P ist gerne erlaubt, wenn die IPVanish software. Als bonus, IPVanish hält keine Verbindungs-oder Metadaten-Protokolle, für diejenigen, die Pflege über einen Aufenthalt als in der Nähe völlig anonym wie möglich. Außerdem ist, wie der 23 August 2016, Sie können bis zu fünf Geräte gleichzeitig den VPN zu jeder Zeit die Gewährleistung der Sicherheit in den meisten (wenn nicht alle) Ihrer Geräte. Ein netter Sprung von den genannten zahlen in unserem vorherigen IPVanish VPN reviews!

IPVanish bietet über 500 VPN-Server in mehr als 60 Ländern, so dass für wirklich Globale Netzabdeckung. Was mehr ist, Sie haben einige Server die nur selten an anderer Stelle gefunden, darunter ägypten, Südafrika und Australien. Mit einem schnellen Tier-1-Netzwerk und clients für fast jede Plattform, vielleicht ist es Zeit zu geben, IPVanish ist ein-Wochen-Geld-zurück-Garantie versuchen.

IPVanish besuchen »

Sicherheit & Privatsphäre

IPVanish VPN bietet alle wichtigen Protokolle, aber es ist sicherlich am besten für immer bleiben, um mit OpenVPN, wie es oft der Schnellste und definitiv der am sichersten ist. OpenVPN verwendet 256-bit-AES-Verschlüsselung mit SHA-256 zur Authentifizierung und RSA-2048 für Handshake-Zwecke. Paar dies mit Sicherheit die logless Politik und freigegebenen IP ‘ s im Ort, wie oben beschrieben, und Sie haben sich einen stabilen service zu Vertrauen.

That being said, IPVanish ist in den Vereinigten Staaten (registriert unter Mudhook Marketing) und trotz wenig bis gar keine Beweise für das Gegenteil, für eine Anzahl von Jahren, die kein VPN-halten Sie völlig anonym. Sie als Nutzer sind gleichzeitig die wichtigsten erste und Letzte Zeile der Verteidigung, setzen Sie Ihren glauben in dieser zugegebenermaßen starken VPN-provider um den rest.

Die Website

Die IPVanish website hat sich nicht viel geändert seit unserer letzten IPVanish VPN reviews, festhalten an dem, was es tut gut, nämlich der Bereitstellung einer leicht zugänglichen und relevanten Informationen, ohne sich zu verstecken es hinter sich zu viele lästige Klicks, um die Besucher zu verwirren.

IPVanish Homepage

Der blog war eine weitere angenehme überraschung, Verzicht auf unnötige Werbung zu Gunsten fundierte Analyse, Gast-spots und Informationen strikt service-update-Zusammenhang für den Kunden.

IPVanish Blog

Das Control Panel war ebenso logisch, in der Praxis, mit der Konto -, Rechnungs-und Abo-links deutlich zu sehen, und ein handliches server status Infografik in Echtzeit aktualisiert werden, um eine optimale balance zwischen den Nutzern.

IPVanish Control Panel

Support

Support ist 24/7 verfügbar, allerdings nur im ticket-format basiert. LiveChat zu haben scheint abgeschafft wurden seit unserer letzten überprüfung, und es ist nicht ganz klar, warum. Der LiveChat-support wurde erwähnt, als Stärke in der Vergangenheit und ist sicherlich etwas, das viele Kunden es nicht können oder nicht wollen, zu tun, ohne.

IPVanish Support Form

Trotz dieser, der Hilfe-Bereich ist sehr informativ, und setup guides sind reichlich und gut illustriert. Es gibt auch ein Benutzer-forum, in Ort, um zu lernen von anderen Abonnenten, und ping-Ideen hin und her, wenn Sie
IPVanish Support

Der Prozess

Anmeldung

Anmeldung um Ihre E-Mail, Passwort und Rechnungs-Informationen (es sei denn, Sie bezahlen per Bitcoin, um mehr vollständig bewahren Sie Ihre Anonymität). Sobald das durch ist, Folgen Sie einfach den Anweisungen, die Sie erhalten, oder gehen Sie zu der Download-Sektion zu finden, der Ihre App.

Der Windows VPN-client IPVanish

IPVanish Windows Client

Der Windows-client IPVanish hat sich nicht viel geändert auf den ersten Blick – nicht, dass es Bedarf aber einige Verbesserungen vorgenommen haben, dass es viel mehr beeindruckend. Einige übliche Schnickschnack wie auto-connect sind es, ebenso wie eine dedizierte IPv6-Leck-Schutz-Schalter, sollten Sie es brauchen. Es gibt auch eine kürzlich uraufgeführt killswitch, die einwandfrei funktionierte während unserer Tests. Wenn Ihre Verbindung zu der IPVanish VPN Tropfen aus irgendeinem Grund, der killswitch wird sichergestellt, dass Sie nicht bloßgestellt werden. Es gibt auch einen DNS-leak-Schutz-Schalter built-in, und am besten von allen, eine IP-Adresse scrambler zu umgehen, Deep Packet Inspection, wie die, die in Ort, um die GFW.

IPVanish Windows Client Settings

Es gibt auch eine BRANDNEUE IP-Kreislauf-Funktion, die erscheinen nicht in unseren früheren IPVanish VPN reviews, die Zyklen Ihrer IP einmal alle 45 Minuten auf ein minimum. Er tut dies nicht nur, um Dinge frisch zu halten, sondern auch machen es schwieriger für jedermann, um Sie zu verfolgen (obwohl state-Ebene Akteure nicht zu off-stellen). Die killswitch-Funktion angesprungen, genau wie meine IP wurde geändert, bis auf die Sekunde. Es war erfreulich zu sehen, das IPVanish Windows-Client funktioniert wie beworben, also Bestnoten für das design-team auf, dass vor.

IPVanish IP Cycle

Performance (Geschwindigkeit, DNS, WebRTC und IPv6-Tests)

Geschwindigkeiten waren großartig in fast allen Servern. Anschließend werden die Tests zahlen schien wieder meine Vorherige Erfahrung. Geschwindigkeiten gemittelt in die 10 Mbit / s Bandbreite downstream für beide britische und Niederländische Server, nur mit ein paar Mbit / s Absetzung von nicht über VPN. Die US-Geschwindigkeiten gemittelt ein Schatten unter 10 Mbit / s, aber das ist verständlich aufgrund der größeren Entfernung geografisch. So oder so, surfen und streamen zeigten wenig bis keine Effekte bei der Verwendung von IPVanish VPN, andere als die Zeiten, wenn der killswitch gefangen mir nicht bewusst, während IP-Radfahren.

IPVanish Download
IPVanish Upload
Diagramme zeigen die höchsten, niedrigsten und durchschnittlichen Geschwindigkeiten pro server und Standort. Siehe full-speed-test-Erklärung für weitere Details.

Es gibt keine DNS-leaks zu berichten, obwohl es eine gute Idee, führen Sie regelmäßige tests, um sicherzustellen, alles ist in Ordnung wie es sein sollte. Sie können ipleak.net zum überprüfen der DNS-leaks und die WebRTC-Bug, während test-ipv6.com suchte IPv6-Lecks. Es gibt auch doileak.net, die Kombination von bits und Stücke von den beiden anderen tests, für weitere Tests.

Andere Plattformen

IPVanish Platforms

IPVanish verfügt über dedizierte Apps und Installateure für Android, OSX und iOS, obwohl die letzten vier oben genannten Plattformen erfordern einige manuelle Einrichtung auf Ihrem Ende. Zum Glück gibt es ziemlich detaillierte und illustrierte setup-guides und video tutorials, die Sie verwenden können, um alles und läuft reibungslos.

Android

IPVanish Android App

Die maßgeschneiderte Android-App gut gehalten-speed-Weise, wenn im Vergleich zu seinem desktop-Pendant in ganz informellen Nutzung. Zusätzlich widmet sich das IPVanish Android-App verwaltet auch die zu erfassen, das gleiche Gefühl (keine geringe Leistung) und beinhalten alle die gleichen funktionellen Eigenschaften wie die desktop-version, einschließlich der DPI-Vermeidung scrambling Messen, killswitch, und speed-Tests, wie oben gezeigt. Es ist immer toll zu sehen, die gleiche Aufmerksamkeit gegeben, um mobile Anwendungen, wie mehr Menschen verlagern einen Großteil Ihrer online-Nutzung von desktops und laptops bis hin zu smartphones und tablets.

IPVanish VPN-Test Fazit

Was mir gefallen hat:

  • Keine Protokollierung
  • Plattformübergreifende Funktionalität
  • Hohe Geschwindigkeiten
  • P2P erlaubt
  • Vielfältige Zahlungsmöglichkeiten inklusive Bitcoin
  • Neue und nützliche Killswitch-, Scrambler- und IP-cycle-Funktionen

Worüber ich unschlüssig bin:

  • Kein Livechat-support

Was mir nicht gefallen hat:

  • Nichts

IPVanish ist im Laufe der Jahre beständig gewachsen, um dank seines beeindruckenden Netzwerks und seines Engagement für Privatsphäre seinen rechtmäßigen Platz in der Speerspitze des VPN-Markts einzunehmen. Die neuesten Verbesserungen an der App zeigen eine durchgehende, benutzerorientierte Designstrategie, die fast perfekt umgesetzt wurde. Während der Support noch verbessert werden kann, zählt das Gesamtpaket zu den konkurrenzfähigsten Angeboten am Markt. Klicke auf den Link unten und teste IPVanishs siebentägige Probeversion an.

IPVanish besuchen »

Ray Walsh

Geschrieben von

Veröffentlicht auf: Juni 21, 2018.

August 17th, 2018

Ray Walsh is one of BestVPN's resident VPN experts. Ray is currently ranked #1 VPN authority in the world by agilience.com. During his time at BestVPN.com Ray has reviewed some of the world's foremost VPNs. Ray is an advocate for digital privacy, with vast experience writing about the political and social aspects of infosec, cybersec, and data privacy. Find him @newsglug on Twitter.

81 Antworten auf “Das VPN-Angebot von IPVanish im Test

  1. Unlike the commenter above (or below), I think it’s pretty good that you’re investigating the “no logs kept” issue. For me personally, the kept log is not really a deal breaker in term of choosing the right VPN (although it would be great if they don’t keep logs), but the installing process. Many say that setting up IPVanish is a headache for beginners, for example here: [sorry – competitor link removed] and it’s honestly a turn-off (100% newbie here).

  2. A score of 9.5 for a VPN service that exposes and delivers the user’s data?
    Very generous or pay per review?
    Disappointed.

    1. Hi Cris,

      This story only broke 3 days ago, and for various reasons we have been working with a skeleton staff this week. I have now published an article explaining the situation and added a disclaimer to the start of this review. As the disclaimer says:

      IPVanish has got into hot water for handing over logs it claimed not to keep to US Homeland Security in 2016. This situation is complicated by the fact that IPVanish is now run by a different company which disowns the actions of its past management. Given the change of management, we must admit that we are not yet sure how best to respond to this news with regards to recommending IPVanish. Please watch this space.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Möchten Sie ein Stern zu deinem Kommentar hinzufügen? Klick hier
Preis
Funktionen
Zuverlässigkeit
Tempo
Kundenservice