German

Etwas suchen?

Die 5 besten VPNs für Australien im Jahr 2018


 Auf der ganzen Welt erlassen die Regierungen Überwachungsgesetze, die in die Privatsphäre eingreifen, und in Australien ist es nicht anders. Zusätzlich ist Australien ein Ort, wo viele Websites zensiert werden – vor allem solche, die Piraterie-Inhalte anbieten, wie Pirate Bay. Für Staatsbürger, die nicht wollen, dass man ihnen hinterherspioniert – und die auf alle Inhalte zugreifen wollen, die sie sich wünschen – ist ein VPN für Australien die perfekte Lösung. 


Leider hat die australische Regierung Gesetze erlassen, die Australien zu einem der Länder macht, wo am meisten spioniert wird. Die obligatorische Datenspeicherung zwingt ISPs dazu, den Internetverlauf und die Metadaten aller Personen für zwei ganze Jahre zu speichern. Außerdem ist es für die Polizei und für viele andere Behörden möglich, auf diese Daten ohne eine spezifische Befugnis zuzugreifen.

Darüber hinaus ist Australien eine Region, in der ein hohes Ausmaß an Korruption seitens der Polizei festgestellt wurde. Aus diesem Grund ist es absolut unerlässlich, dass sich Australier durch ein Virtual Private Network (VPN) schützen. Ein VPN ist bei weitem die beste Option zur persönlichen Internetsicherheit, die erhältlich ist. Es hindert ISPs vollständig daran, Informationen für den Staat zu sammeln.

Außerdem erlaubt ein VPN, vorzutäuschen, dass man in einem anderen Land ist. Auf diese Weise kann man alle Arten der Verschlüsselung überwinden. In diesem Artikel erklären wir, warum genau Australier in einen VPN-Service investieren sollten. Wir werden die Unterschiede zwischen den besten VPNs erklären und verraten, wie ein VPN funktioniert, warum nicht einfach irgendein VPN ausreicht und was australischen Staatsbürgern mit einem VPN möglich ist.

Editor's Choice 1. From $2.75 / month
BestVPN.com Ergebnis 9.8 out of 10
Besucherseite   Lesen Sie die Rezension
2. From $6.67 / month
BestVPN.com Ergebnis 9.4 out of 10
Besucherseite   Lesen Sie die Rezension
3. From $2.73 / month
BestVPN.com Ergebnis 8.4 out of 10
Besucherseite   Lesen Sie die Rezension
4. From $3.99 / month
BestVPN.com Ergebnis 7.6 out of 10
Besucherseite   Lesen Sie die Rezension
5. From $2.73 / month
BestVPN.com Ergebnis 6.8 out of 10
Besucherseite   Lesen Sie die Rezension

1. CyberGhost

BestVPN.com Ergebnis 9.5 out of 10
Besucherseite  
Die Wahl des Herausgebers

CyberGhost hat über 800 Server & weltweite Abdeckung. Die CyberGhost-App hat ein hippes Design, das modebewusste, junge Leuten ansprechen wird. CyberGhost hat seinen Sitz sowohl in Rumänien als auch in Deutschland, wo der Großteil der Softwareentwicklung stattfindet. Die Teams verbindet ein gemeinsames Credo für Internet-Anonymität. CyberGhost ist ein großer Verfechter und Förderer von Bürgerrechten, einer freien Gesellschaft und einer unzensierten Internetkultur.

VPN-Statistiken

  • Serverstandorte 60
  • Durchschnittsgeschwindigkeit 61.69 Mbit/s
  • Gleichzeitige Verbindungen 7
  • Zuständigkeit Romania

Likes

  • Private: Great logs policy
  • Based in Romania so no government spying!
  • Good looking and easy-to-use software: Seven simultaneous connections
  • Friendly Live Chat support
  • Peer-to-peer (P2P) torrenting allowed

Abneigungen

  • Not much

Eigenschaften

Gesamtzahl der Server 2750
Länder 60
Gleichzeitige Verbindungen 7
Bare-Metal-Server oder virtuelle Server A combination
Router-Unterstützung
Router werden unterstützt Any router with VPN capabilities
Erlaubt torrenting
Port-Weiterleitung
Portauswahl

Unterstützte Plattformen

Windows
MacOS
Android
Linux
Windows Phone

Protokolle angeboten

PPTP
L2TP/IPsec
SSTP
IKEv2
OpenVPN

Privatsphäre

Zuständigkeit Romania
Protokolliert den Verkehr
Protokolliert Verbindungen
Protokolliert Zeitstempel
Protokolliert Bandbreite
Protokolliert die IP-Adresse
Protokolliert aggregierte oder anonymisierte Daten
Website-Tracking? Trackers used

Performance

BestVPN.com Geschwindigkeitstest (max / burst) 138.01
Geschwindigkeitstest (Durchschnitt) 61.69
Datenlimits
Bandbreitenbeschränkungen
IPv4-Leck erkannt?
IPv6-Leck erkannt?
WebRTC-Leck erkannt?

Preis

Visa/MasterCard
Amex
Cryptocurrency

Sicherheit

Notausschalter
Heimlichkeit
Yes
IPv4-Leckschutz
IPv6-Leckschutz
WebRTC-Leckschutz

Unterstützung

Kostenlose Testphase No
24-Stunden-Support
Live-Chat-Unterstützung
Geld-Zurück-Garantie
Geld zurück Garantie Länge 30

Entsperrt

Netflix
iPlayer

2. ExpressVPN

BestVPN.com Ergebnis 9.7 out of 10
Besucherseite  

In unserer ExpressVPN-Review haben wir festgestellt, dass es bei weitem das beste VPN für Australien ist. Die Server befinden sich in 94 Ländern und arbeiten alle mit der höchsten Geschwindigkeit, die auf dem VPN-Markt zu finden ist. Aus diesem Grund ist dieses VPN perfekt zum Streaming in HD und zum Gaming geeignet. Was die Sicherheit betrifft, ist ExpressVPN gefahrlos und zuverlässig. Es gibt eine stark implementierte OpenVPN-Verschlüsselung und die Datenschutzbestimmungen sind fantastisch. Ebenso ausgezeichnet: ExpressVPN hat all die besten VPN-Funktionen wie Stealth-Modus, Killswitch, automatische Verbindung, DNS-Leckschutz, gemeinsame und statische IPs. Außerdem sind fest zugewiesene IP-Adressen verfügbar. Für diejenigen, die es direkt auf einem Router laufen lassen möchten (um alle Geräte bei sich zu Hause gleichzeitig zu schützen), verkauft ExpressVPN einen bereits geflashten Router. Die VPN-Software ist benutzerfreundlich, für alle Plattformen verfügbar und kann auf drei Geräten gleichzeitig installiert werden. Der Kundendienst wird durch einen hervorragenden Live-Chat rund um die Uhr angeboten. Außerdem wird eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie angeboten, um den Dienst risikofrei zu testen.

VPN-Statistiken

  • Serverstandorte 94
  • Durchschnittsgeschwindigkeit 72.69 Mbit/s
  • Gleichzeitige Verbindungen 3
  • Zuständigkeit British Virgin Islands

Likes

  • Super fast - great for streaming!
  • Very secure 256-bit encryption
  • Unlimited downloading
  • 30-day money-back guarantee
  • 5* 24/7 customer support
  • Special Deal: Save 49% Today

Abneigungen

  • IPv6 WebRTC leaks (fixed by browser extension)
  • A little pricey
  • BVI jurisdiction is not ideal

Eigenschaften

Gesamtzahl der Server 2000
Länder 94
Gleichzeitige Verbindungen 3
Bare-Metal-Server oder virtuelle Server A combination
Router-Unterstützung
Router werden unterstützt Asus RT-AC56R, Asus RT-AC56S, Asus RT-AC56U, Asus RT-AC68U, Asus RT-AC87U, Linksys EA6200, Linksys WRT1200AC, Linksys WRT1900AC 13J1, Linksys WRT1900AC 13J2, Linksys WRT1900ACS, Linksys WRT3200ACM, Netgear R6300v2, Netgear Nighthawk R7000
Erlaubt torrenting
Port-Weiterleitung
Portauswahl

Unterstützte Plattformen

Windows
MacOS
iOS
Android
Linux
Windows Phone

Protokolle angeboten

PPTP
L2TP/IPsec
SSTP
IKEv2
OpenVPN

Privatsphäre

Zuständigkeit British Virgin Islands
Protokolliert den Verkehr
Protokolliert Verbindungen
Protokolliert Zeitstempel
Protokolliert Bandbreite
Protokolliert die IP-Adresse
Protokolliert aggregierte oder anonymisierte Daten
Website-Tracking? N/A

Performance

BestVPN.com Geschwindigkeitstest (max / burst) 149.77
Geschwindigkeitstest (Durchschnitt) 72.69
Datenlimits
Bandbreitenbeschränkungen
IPv4-Leck erkannt?
IPv6-Leck erkannt?
WebRTC-Leck erkannt?

Preis

Visa/MasterCard
Amex
Cryptocurrency

Sicherheit

Notausschalter
Heimlichkeit
Yes
IPv4-Leckschutz
IPv6-Leckschutz
WebRTC-Leckschutz

Unterstützung

Kostenlose Testphase No
24-Stunden-Support
Live-Chat-Unterstützung
Geld-Zurück-Garantie
Geld zurück Garantie Länge 30

Entsperrt

Netflix
iPlayer

3. Hotspot Shield

BestVPN.com Ergebnis 7.2 out of 10
Besucherseite  

VPNArea ist ein großartiger bulgarischer VPN-Anbieter, der seinen Abonnenten einen hervorragenden Service zu einem unglaublich guten Preis bietet. Das VPN ist gut abgerundet und bietet die besten VPN-Funktionen auf dem Markt. Dazu gehören ein DNS-Leckschutz, ein Killswitch, ein Stealth-Modus zum Umgehen von Firewalls und ein zusätzlicher Schutz für die Privatsphäre sowie eine automatische Verbindung. Benutzer können das VPN auf bis zu sechs Geräten verwenden. Dieses VPN verfügt über eine fantastische Nullprotokollierungsrichtlinie, was bedeutet, dass Ihre Daten unter keinen Umständen gespeichert werden. Darüber hinaus hat dieses VPN OpenVPN (militärische Verschlüsselung) hervorragend implementiert. Kundenservice mit diesem VPN ist scharf, und es hat 16 Stunden am Tag Live-Chat-Support. In der Tat habe ich selten ein VPN gefunden, mit dem ich mich sehr gern beschäftige. Mit großem Preis-Leistungs-Verhältnis, der Möglichkeit, Netflix zu entsperren, und Servern in über 50 Ländern: Dieses VPN ist wirklich herausragend. Schließlich hat es auch eine 14-tägige Geld-zurück-Garantie, um den Service zu testen.

VPN-Statistiken

  • Serverstandorte 27
  • Durchschnittsgeschwindigkeit 22.66 Mbit/s
  • Gleichzeitige Verbindungen 5
  • Zuständigkeit USA

Likes

  • Fast speeds
  • App for windows, Mac OS X, iOS and Android
  • Browser extensions for Chrome and firefox
  • Seven-day free trial
  • 45 day money back guarantee

Abneigungen

  • Based in the US
  • Some invasive policies even on elite

Eigenschaften

Gesamtzahl der Server 300
Länder 27
Gleichzeitige Verbindungen 5
Bare-Metal-Server oder virtuelle Server A combination
Router-Unterstützung
Port-Weiterleitung
Portauswahl

Unterstützte Plattformen

Windows
MacOS
iOS
Android
Linux
Windows Phone

Protokolle angeboten

PPTP
L2TP/IPsec
SSTP
IKEv2
OpenVPN
Andere Protokolle Hydra and Hexa (proprietary technology)

Privatsphäre

Zuständigkeit USA
Protokolliert den Verkehr
Protokolliert Verbindungen
Protokolliert Zeitstempel
Protokolliert Bandbreite
Protokolliert die IP-Adresse
Protokolliert aggregierte oder anonymisierte Daten
Website-Tracking? Google Analytics

Performance

Geschwindigkeitstest (Durchschnitt) 22.66
Datenlimits
Bandbreitenbeschränkungen
IPv4-Leck erkannt?
WebRTC-Leck erkannt?

Preis

Visa/MasterCard
Amex
Cryptocurrency

Sicherheit

Notausschalter
Heimlichkeit
Yes
IPv4-Leckschutz
WebRTC-Leckschutz

Unterstützung

Kostenlose Testphase Yes - 7 days
24-Stunden-Support
Live-Chat-Unterstützung
Geld-Zurück-Garantie

Entsperrt

Netflix
iPlayer

4. NordVPN

BestVPN.com Ergebnis 9.8 out of 10
Besucherseite  

NordVPN is undoubtedly a very fully-featured service. The fact that it is based in Panama and keeps no logs at all is also a big draw for those who care about privacy. Its software looks good, and works well. Speed performance is now very impressive. And a three-day free trial, plus a 30-day money-back guarantee give you plenty of opportunity to ensure that everything works for you as it should. NordVPN permits torrenting, works with all major streaming services (including US Netflix and BBC iPlayer). It even throws in a full smart DNS service for free! What you get with NordVPN is a very fully featured, privacy-friendly VPN service that is also very fast.

VPN-Statistiken

  • Serverstandorte 62
  • Durchschnittsgeschwindigkeit 56.37 Mbit/s
  • Gleichzeitige Verbindungen 6
  • Zuständigkeit Panama

Likes

  • Based in Panama (great for privacy)
  • Six simultaneous connections
  • Works with US Netflix and BBC iPlayer
  • Dedicated IPs (cost extra)

Abneigungen

  • IPv6 leak in macOS IKEv2 app

Eigenschaften

Gesamtzahl der Server 4568
Länder 62
Gleichzeitige Verbindungen 6
Bare-Metal-Server oder virtuelle Server Combination
Router-Unterstützung
Router werden unterstützt Raspberry Pi Tomato Synology DD-WRT AsusTOR AsusWRT AsusWRT-Merlin pfsense D-Link Linksys TP-Link OpenWRT belkin DrayTek Qnap Arris TOTOLink Mikrotik Huawei Tenda WD MikroTik IPFire TRENDnet EdgeRouter GLiNet NetDuma Fortinet Sabai ubee
Erlaubt torrenting
Port-Weiterleitung
Portauswahl

Unterstützte Plattformen

Windows
MacOS
iOS
Android
Linux
Windows Phone

Protokolle angeboten

PPTP
L2TP/IPsec
SSTP
IKEv2
OpenVPN

Privatsphäre

Zuständigkeit Panama
Protokolliert den Verkehr
Protokolliert Verbindungen
Protokolliert Zeitstempel
Protokolliert Bandbreite
Protokolliert die IP-Adresse
Protokolliert aggregierte oder anonymisierte Daten
Website-Tracking? Google Analytics

Performance

BestVPN.com Geschwindigkeitstest (max / burst) 212.35
Geschwindigkeitstest (Durchschnitt) 56.37
Datenlimits
Bandbreitenbeschränkungen
IPv4-Leck erkannt?
IPv6-Leck erkannt?
WebRTC-Leck erkannt?

Preis

Visa/MasterCard
Amex
Cryptocurrency

Sicherheit

Notausschalter
Heimlichkeit
Yes
IPv4-Leckschutz
IPv6-Leckschutz
WebRTC-Leckschutz

Unterstützung

Kostenlose Testphase Yes - 3 Days
24-Stunden-Support
Live-Chat-Unterstützung
Geld-Zurück-Garantie
Geld zurück Garantie Länge 30

Entsperrt

Netflix
iPlayer

5. PrivateVPN

BestVPN.com Ergebnis 9.5 out of 10
Besucherseite  

This awesome VPN from Sweden is loved by consumers. It has servers in 52 countries and is adding more all the time. This makes it perfect for Australians who want to unblock geo-restricted services from around the world. It is also perfect for accessing censored websites. This VPN works with iPlayer and US Netflix!! PrivateVPN stays true to its name, it keeps zero logs and provides powerful military-grade encryption. The software is fully featured and is available for all popular platforms. It is very easy to use and works like a dream. A yearly plan works out very cheap considering what you get. Well worth a test run using the 30-day money back guarantee or 7-day free trial.

VPN-Statistiken

  • Serverstandorte 60
  • Durchschnittsgeschwindigkeit 58.85 Mbit/s
  • Gleichzeitige Verbindungen 6
  • Zuständigkeit Sweden

Likes

  • 30-day money back guarantee
  • Servers in 56 countries
  • Strong OpenVPN encryption
  • Zero logs
  • 24/7 customer support

Abneigungen

  • Not much

Eigenschaften

Gesamtzahl der Server 100
Länder 60
Gleichzeitige Verbindungen 6
Bare-Metal-Server oder virtuelle Server A combination
Router-Unterstützung
Erlaubt torrenting
Port-Weiterleitung
Portauswahl

Unterstützte Plattformen

Windows
MacOS
iOS
Android
Linux
Windows Phone

Protokolle angeboten

PPTP
L2TP/IPsec
SSTP
IKEv2
OpenVPN
Andere Protokolle IPSec, Shadowsocks

Privatsphäre

Zuständigkeit Sweden
Protokolliert den Verkehr
Protokolliert Verbindungen
Protokolliert Zeitstempel
Protokolliert Bandbreite
Protokolliert die IP-Adresse
Protokolliert aggregierte oder anonymisierte Daten
Website-Tracking? Google Analytics

Performance

BestVPN.com Geschwindigkeitstest (max / burst) 305.6
Geschwindigkeitstest (Durchschnitt) 58.85
Datenlimits
Bandbreitenbeschränkungen
IPv4-Leck erkannt?
IPv6-Leck erkannt?
WebRTC-Leck erkannt?

Preis

Visa/MasterCard
Amex
Cryptocurrency

Sicherheit

Notausschalter
Heimlichkeit
Proxy
IPv4-Leckschutz
IPv6-Leckschutz
WebRTC-Leckschutz

Unterstützung

Kostenlose Testphase Yes - 7 days
24-Stunden-Support
Live-Chat-Unterstützung
Geld-Zurück-Garantie
Geld zurück Garantie Länge 30

Entsperrt

Netflix
iPlayer

Was ist ein VPN für Australien?

Leider spioniert der australische Staat seinen Staatsbürgern in hohem Ausmaß nach, indem er die obligatorische Datenspeicherung nutzt. Ein VPN ist ein Online-Abonnement-Service, der eine starke Verschlüsselung für seine Benutzer anbietet. Durch die Verschlüsselung des gesamten eingehenden und ausgehenden Datenverkehrs werden die Daten verschlüsselt, sodass niemand auf sie zugreifen kann. Als Ergebnis können die Daten des australischen VPN-Abonnenten trotz des Gesetzes nicht vom Staat erfasst werden. Ihre Datei bleibt einfach leer.

Außerdem können australische VPN-Abonnenten durch die Verbindung mit einem VPN-Server ihre wahre IP-Adresse verbergen. Sobald sich jemand mit einem VPN verbindet, erscheint seine IP-Adresse wie die des VPNs. Alle VPN-Dienste in diesem Leitfaden besitzen Server auf der ganzen Welt, sodass Australier vortäuschen können, dass sie sich am Ort ihrer Wahl befinden. Mit einem VPN müssen sich Australier nie mehr Sorgen über regionale Beschränkungen oder ISP-Zensur machen.

Darüber hinaus besitzen alle VPNs, die wir in diesem Leitfaden empfohlen haben, auch Server in Australien. Dies erlaubt australischen VPN-Nutzern, ihre Daten auch dann zu schützen (und ihre Privatsphäre und Sicherheit zu bewahren), wenn sie Dienste und Online-Abonnements nutzen, die auf Australien beschränkt sind.

Ist es sicher, ein VPN in Australien zu nutzen?

Ja. Wenn Sie ein VPN nutzen, kann dank seiner Verschlüsselung niemand wissen, was der VPN-Abonnent tut. Dies gibt dem VPN-Abonnenten die Freiheit, zu tun was er will, ohne sich um Schnüffler sorgen zu müssen. Allerdings sollten Sie sich bewusst sein, dass nicht alle VPNs gleich sind. Manche von ihnen haben mangelhafte Datenschutzbestimmungen und verkaufen sogar Daten an Drittparteien. Andere bieten eine veraltete Verschlüsselung, die nicht stark genug ist, um die Daten der Abonnenten zu schützen.

Alle VPNs für Australien in diesem Leitfaden wurden ausgewählt, weil sie sowohl gute Datenschutzrichtlinien als auch eine robuste Verschlüsselung bieten. Diese VPNs haben nicht nur die besten Funktionen – und die beste Geschwindigkeit – sondern schützen auch stets Ihre Daten.

Kann ich ein kostenloses VPN für Australien nutzen?

Es gibt kostenlose VPNs auf dem Markt, doch die große Mehrheit von ihnen verkauft Nutzerdaten an Drittparteien, was wahnsinnig unsicher ist. Die Aufgabe eines VPNs ist, Ihre Online-Privatsphäre zu schützen und Ihre Sicherheit zu garantieren – nicht Ihre Daten an Drittparteien zu verkaufen, um Umsatz zu machen. Aus diesem Grund raten wir Ihnen sehr, von kostenlosen VPNs fernzubleiben.

Allerdings gibt es einige Premium-VPNs, die einen kostenlosen VPN-Dienst anbieten. Diese kostenlosen VPNs für Australien funktionieren, doch sie haben Einschränkungen, wie zum Beispiel ein monatliches Nutzungslimit, um Kunden zum Kauf des vollen Dienstes zu verleiten. Letzten Endes erhalten Sie das, wofür Sie bezahlen und obwohl ein kostenloses VPN für Australien in Ordnung ist, um einen schnellen Eindruck von einem VPN zu erhalten, ist es keine Langzeitlösung und erlaubt Ihnen nicht dieselbe Freude wie ein bezahltes VPN für Australien.

Was kann ich mit einem VPN in Australien tun?

Mit einem VPN wird das Internet international. Erstens können Sie ganz einfach auf Websites zugreifen, die von der Regierung gesperrt wurden und von Internetdienstanbietern auf die schwarze Liste gesetzt wurden. Dazu müssen sich Australier einfach nur mit einem Server außerhalb Ihres Landes verbinden. Diese Technik erlaubt es auch, regionale Einschränkungen zu umgehen. Möchten Sie vortäuschen, ein gewöhnlicher Brite zu sein, der Wimbledon auf dem BBC schaut? Verbinden Sie sich einfach mit einem VPN-Server im Vereinigten Königreich. Möchten Sie ein Kabel-TV-Abonnement in den USA anschließen? Dann verbinden Sie sich mit einem US-Server. Italienischer Fußball im italienischen Fernsehen? Ein VPN bietet Ihnen all diese Möglichkeiten.

Australisches VPN für Sport

Ein VPN ist eine hervorragende Idee für jeden Australier, der mehr Live-Sport schauen möchte. Ein VPN für Australien erlaubt es allen, regional beschränkte Sportwettkämpfe aus dem Ausland zu entsperren. Egal, ob Sie Eishockey, American Football, Boxen, Cricket, Fußball, Rugby, Golf oder Motorsport bevorzugen – ein VPN kann Ihre verfügbaren Optionen massiv steigern. ExpressVPN hat Server in 94 Ländern und das bedeutet, dass seine Benutzer vortäuschen können, sich an irgendeinem dieser Orte zu befinden. Dies gibt den Abonnenten fast unbegrenzten Zugriff auf Sportprogramme. Zusätzlich erlaubt ein VPN die Nutzung von Online-Diensten mit regionaler Einschränkung wie BeIN
Sports oder SlingTV (die eine irrsinnige Auswahl an Sport haben).

Ein VPN für Australien – TV-Fans

Für Australier, die Serien und Filme lieben, geht mit einem VPN ein Traum in Erfüllung. VPN-Abonnenten können regional beschränkte TV-Streams wie den BBC iPlayer aus dem Vereinigten Königreich, Streams aus Neuseeland und Kanada und sogar Kabelfernsehen aus den USA ansehen. Zudem erlaubt ein VPN seinen Abonnenten, sich mit dem Netflix-Katalog zu verbinden, was die Anzahl an verfügbaren Filmen und Serien mehr als verdoppelt.

VPN in Australien – das sollten Sie beachten

Im Jahr 2015 hat die australische Regierung den Telecommunications (Interception and Access) Amendment (Data Retention) Bill erlassen. Das Gesetz lässt australische ISPs den Browserverlauf und die Metadaten von zwei Jahren speichern. Es erlaubt ebenso den Regierungsbehörden, auf diese privaten und persönlichen Daten ohne spezifische Befugnis zuzugreifen. Mit einer verschlüsselten Internetverbindung können VPN-Nutzer Ihre Privatsphäre zurückgewinnen. Auf diese Weise können sie das Internet in Frieden und ohne Angst vor Überwachung nutzen.

Aus diesem Grund muss ein VPN für Australien strenge Datenschutzrichtlinien und eine gut umgesetzte OpenVPN-Verschlüsselung aufweisen. Alle VPNs, die in diesem Artikel empfohlen wurden, verfügen über eine nachgewiesene Erfolgsbilanz beim Schutz der Privatsphäre ihrer Nutzer. Somit ist für die Sicherheit gesorgt, doch es gibt immer noch einige wichtige Aspekte, die vor der Auswahl eines VPNs verstanden werden müssen. Werfen wir einen Blick darauf:

Serverstandorte

halten, damit sie Inhalte – wie Sportwettkämpfe – aus der ganzen Welt ansehen können. Die VPNs, die wir für die Nutzung in Australien ausgewählt haben, besitzen fantastische Netzwerke mit vielen Servern auf der ganzen Welt. Manche besitzen mehr als andere, doch alle genannten VPNs sind sehr gut ausgestattet, um ihren Abonnenten den Zugriff auf eine riesige Menge an Inhalten zu ermöglichen. Zusätzlich erlaubt jedes VPN aus dieser Liste den Australiern, die gesamte staatliche Zensur zu umgehen.

Verbindungsgeschwindigkeit

Nachdem wir sichergestellt haben, dass die Server auf der ganzen Welt verteilt sind, muss als nächstes die Verbindungsgeschwindigkeit erwogen werden. Viele VPNs behaupten, schnell zu sein, doch sobald Sie sie ausprobieren nehmen sie drei Viertel Ihrer Verbindungsgeschwindigkeit weg – wenn nicht mehr. Um den Standort in einem anderen Land vorzutäuschen, muss der Internetdatenverkehr zu einem VPN-Server in diesem Land durchgeführt werden – und danach zur Website (und auf dieselbe Weise wieder zurück). Dies verlangsamt das Internet etwas. Jedoch verlangsamen die besten VPNs das Internet nur geringfügig, da sie blitzschnelle, hochwertige Server haben. Die meisten VPNs verlangsamen die Benutzerverbindungen so sehr, dass es unmöglich ist, datenintensive Aufgaben auszuführen. Dies passiert allerdings mit keinem der VPNs in diesem Leitfaden. Sie wurden für australische Benutzer ausgewählt, da sie die schnellsten Geschwindigkeiten bieten. Diese VPNs ermöglichen Ihnen das Streaming in HD – ganz gleich, mit welchem Land Sie sich verbinden möchten.

WiFi-Schutz mit einem australischen VPN

Wenn sich Personen mit einem öffentlichen WiFi-Netzwerk verbinden, setzen sie sich selbst einem hohen Risiko aus, von Hackern angegriffen zu werden. Während der Verbindung mit einem öffentlichen WiFi-Netzwerk kann jede weitere Person, die auch verbunden ist, den Datenverkehr der anderen sehen. Dies bedeutet, dass man ihre Anmeldedaten, Passwörter und sogar Bankdaten herausfinden kann. Ein VPN ist die perfekte Lösung, da seine Verschlüsselung alle Personen daran hindert, den Datenverkehr zu sehen. Das bedeutet, dass VPN-Benutzer alles tun können, was sie möchten: online mit Kreditkarte einkaufen, Facebook nutzen oder sich bei Paypal einloggen. Mit einem VPN für Australien hat niemand die Möglichkeit, über öffentliche WiFi-Netzwerke auf Ihre Daten zuzugreifen (ebensowenig an anderen Orten wie gemeinsamen Häusern, Schulen, Arbeitsplätzen).

Fazit

Die VPNs in diesem Leitfaden wurden ausgewählt, da sie perfekt für die Nutzung in Australien geeignet sind. Bei allen diesen VPNs handelt es sich um sichere und zuverlässige Anbieter, die einen ausgezeichneten Ruf im Hinblick auf den Schutz der Privatsphäre ihrer Nutzer haben. Zusätzlich besitzen alle von ihnen eine hervorragende Software, die auf verschiedenen Plattformen funktioniert. Dies bedeutet, dass Sie ihr VPN auf Ihrem Laptop, PC, Tablet oder Smartphone nutzen können. Hier auf BestVPN.com verstehen wir, dass es mit über 850 VPN-Anbietern auf dem Markt ein Albtraum sein kann, einen auswählen zu müssen. Viele von ihnen sind komplette Geldschneiderei. Wenn man nicht weiß, was den Unterschied ausmacht, kann es wie eine enorme Aufgabe scheinen. Mit diesem Artikel möchten wir erreichen, dass Sie nicht „bestohlen“ werden.

Egal, welchen der VPNs Sie auswählen, Sie werden unglaublich glücklich sein, denn alle von ihnen bieten ein herausragend schnelles VPN-Erlebnis, das die niedrige Abonnementgebühr wirklich wert ist.

Bedenken Sie zu guter Letzt, dass Sie mit einem jährlichen Abonnement eine Menge Geld sparen können. Falls Sie also Ihr VPN das ganze Jahr über nutzen möchten, ist dies sehr empfehlenswert.

Editor's Choice 1. From $2.75 / month
BestVPN.com Ergebnis 9.8 out of 10
Besucherseite   Lesen Sie die Rezension
2. From $6.67 / month
BestVPN.com Ergebnis 9.4 out of 10
Besucherseite   Lesen Sie die Rezension
3. From $2.73 / month
BestVPN.com Ergebnis 8.4 out of 10
Besucherseite   Lesen Sie die Rezension
4. From $3.99 / month
BestVPN.com Ergebnis 7.6 out of 10
Besucherseite   Lesen Sie die Rezension
5. From $2.73 / month
BestVPN.com Ergebnis 6.8 out of 10
Besucherseite   Lesen Sie die Rezension

Urheber des Titelbilds: LVVs/Shutterstock.com

Geschrieben von: Ray Walsh

Ray Walsh is one of BestVPN's resident VPN experts. Ray is currently ranked #1 VPN authority in the world by agilience.com. During his time at BestVPN.com Ray has reviewed some of the world's foremost VPNs. Ray is an advocate for digital privacy, with vast experience writing about the political and social aspects of infosec, cybersec, and data privacy. Find him @newsglug on Twitter.

14 Comments

  1. Hans J de Waard
    auf July 1, 2018
    Antworten

    Douglas, Setting up new IMac , based in Australia . Satellite supplied NBN internet .{ Live on an Island } Is VPN able to be used? You mentioned Hong Kong as being the best offshore server to use for AU regarding speed , sat speed is not as good as land line, depending upon the amount of customer usage at the time . Looking at either Nord or Express . Can you check this out ?

    1. Douglas Crawford Antwortet zum Hans J de Waard
      auf July 2, 2018
      Antworten

      Hi Hans, You should be able to use a VPN with that setup, no problem. Both Nord and Express offer free 30-day money back guarantees, anyway, so there is no harm testing for yourself. VPNs reduce internet speed the further they are away from your location. Your problem is that you are very far away from anywhere! You would get better speeds connecting to a server in Australia. This is fine for streaming and suchlike but is not ideal if you are worried about government surveillance. The internet in HK is uncesnsored, nor spied on, and as fast as it gets in SE Asia.

  2. Frank Frick
    auf April 20, 2017
    Antworten

    Douglas I get the basic idea/appeal of a VPN, but two issues loom as deal-killers... ~> If the speed is too slow, the service is generally unusable. No one wants the safest bulletproof snoop-proof private car that goes 5km/hr. Unless there is NO other option. Remember Internet '95? ~> How many devices can you connect at once? We're not all childless widowers, geek recluses or sole traders. If it's pay-per-device that should be indicated in the pricing. 'Course, that will knock the speed down further. I'd out these two aspects at the top of the list, as they determine whether there is any pint to proceeding at all.

    1. Douglas Crawford Antwortet zum Frank Frick
      auf April 21, 2017
      Antworten

      Hi Frank, I think you overstate the slowdown caused by using a VPN. If connecting to a good VPN service using a nearby server, you can typically expect around a 10-15% speed hit. Distance to the VPN server does make a big difference, though, which I know can be an issue if you are based in Australia. Assuming that you want to avoid Aussie VPN servers (governmnet spying), then connecting to servers in Hong Kong will probably net you the best speeds. Most VPN services these days permit between 3-5 simultaneous connections (devices). We always state this number in our reviews.

  3. Keith
    auf December 20, 2016
    Antworten

    Need help, if I set a VPN in Australia but will want to use overseas, mainly Egypt, will I need to connect back to Aussie server for connection if I want to watch Aussie TV, Foxtel etc? Thanks Keith

    1. Douglas Crawford Antwortet zum Keith
      auf December 20, 2016
      Antworten

      Hi Keith, Yes. To watch Aussie TV you will need to connect to a server in Australia. Note that Australia is along way from Egypt, so to prevent buffering issues, if possible, I recommend downloading rather streaming, in order to avoid buffering issues.

  4. Loki
    auf December 18, 2016
    Antworten

    Just one quick question, why did Private Internet Access (PIA) not make it onto this list. After speaking to several friends of mine who live overseas USA and Europe. They swear by PIA as the best option other than NORD. Is there any reason in particular we should not use PIA in Australia?

    1. Douglas Crawford Antwortet zum Loki
      auf December 19, 2016
      Antworten

      Hi Loki, None whatsoever. PIA is a good VPN service (although Mac/iPhone users seem less happy with it than Windows and Android users). Choosing these 5 Best lists is a group decision by the BestVPN.com team, and the current list was chosen for reasons explained in the article. This should not be seen as any reflection on PIA (which I used as my personal VPN service for years. FWIW, I only stopped using it because it is based in the US).

Wir entschuldigen uns, unser Kommentarbereich wird gewartet. Bitte schaue bald wieder vorbei.