VPN deals Advertisement

Die besten VPNs für Frankreich 2018

Für diejenigen, die in Frankreich leben, die sich der Zensur und Überwachung entziehen wollen, ist ein VPN eine einfache Antwort. Indem sie sich für einen Service anmelden, können sie ihre Online-Aktivitäten schützen. VPN-Benutzer erhalten auch andere Vorteile wie den Zugriff auf geografisch eingeschränkte Inhalte und Websites.

Wir bei BestVPN.com haben unsere Top-Tipps für VPNs für Frankreich zusammengestellt. Alle verfügen über Server auf dem Land oder in unmittelbarer Nähe, robuste Sicherheitsmaßnahmen und zuverlässige Geschwindigkeiten. Lesen Sie mehr nach dem Sprung!

Bestes VPN für Frankreich: Zusammenfassung

Editor's Choice 1. From $2.75 / month
BestVPN.com Ergebnis 10 out of 10
Besucherseite   Lesen Sie die Rezension
2. From $6.67 / month
BestVPN.com Ergebnis 9 out of 10
Besucherseite   Lesen Sie die Rezension
3. From $2.99 / month
BestVPN.com Ergebnis 8.4 out of 10
Besucherseite   Lesen Sie die Rezension
4. From $2.73 / month
BestVPN.com Ergebnis 8 out of 10
Besucherseite   Lesen Sie die Rezension
5. From $5.20 / month
BestVPN.com Ergebnis 7.4 out of 10
Besucherseite   Lesen Sie die Rezension

Überlegungen zu VPNs in Frankreich

Umstrittene Gesetze und Gesetze zum Schutz der Privatsphäre

Im Dezember 2014 verabschiedete die französische Regierung in aller Stille ein Überwachungsgesetz, das die Sammlung von Informationen und Dokumenten, die von elektronischen Kommunikationsnetzen oder -diensten verarbeitet wurden, die Liste der angerufenen Nummern und Anrufer sowie die Dauer und den Zeitpunkt der Kommunikation erlaubte.

Während das Gesetz sehr kontrovers diskutiert wurde, wurde es 2015 durch ein weiteres, aufdringlicheres Überwachungsgesetz gestärkt. Human Rights Watch wies auf die problematischsten Bereiche des Gesetzes hin:

"Weitgehende Befugnisse des Premierministers, die Überwachung zu Zwecken zuzulassen, die weit über die im internationalen Menschenrechtsrecht anerkannten Ziele hinausgehen; Mangel an aussagekräftiger gerichtlicher Aufsicht; Anforderungen an private Dienstleister zur Überwachung und Analyse von Nutzerdaten und zur Meldung verdächtiger Muster; verlängerte Aufbewahrungsfristen für einige Daten und wenig öffentliche Transparenz. "

Human Rights Watch Generalversammlung Dinah PoKempner fügte hinzu:

"Obwohl das Ziel des Gesetzentwurfs darin besteht, Frankreichs Überwachungspraktiken rechtsstaatlich zu regeln, nutzt es das Recht, um eine nackte Erweiterung der Überwachungsbefugnisse zu kleiden. Frankreich kann viel besser als das, besonders wenn es sich von der EU distanzieren will Übergreifende und heimliche Massenüberwachungspraktiken der USA und Großbritanniens, die so viele rechtliche Herausforderungen mit sich gebracht haben. "

2015/2016 Terroranschläge

2015 und 2016 waren dunkle Jahre für Frankreich. Anfang 2015 kam es zur Erschießung von Charlie Hebdo, als zwei Mitglieder der Terrorgruppe Al-Qaida in das Büro der satirischen Wochenzeitung eindrangen. Am 7. Januar töteten sie fünf Mitarbeiter und ließen 11 Verletzte zurück.

Charlie Hebdo

Dieser Tragödie folgten am 13. November 2015 die von ISIL koordinierten Angriffe von Paris. Sie betrafen Selbstmordattentate und Massenerschießungen in Cafés, Restaurants und dem Bataclan-Theater. Die Anschläge forderten 130 Todesopfer und 368 Menschen wurden schwer verletzt. Es war der tödlichste Angriff auf Frankreich seit dem Zweiten Weltkrieg. Folglich befindet sich das Land in einem anhaltenden Ausnahmezustand.

2016, leider, sah seinen Anteil der Tragödie auch. Am Abend des 14. Juli fuhr ein Lastwagen vorsätzlich durch Menschenmassen, die den Tag der Bastille in Nizza feierten. In der Folge wurden 86 Menschen getötet und 434 verletzt. Der ISIS übernahm auch die Verantwortung für diesen Angriff, daher die Verlängerung des Ausnahmezustands des Landes auf den 26. Januar 2017. Frankreich erhöhte auch die Luftangriffe auf den IS in Syrien und im Irak.

PS Biometriedatenbank

Am 30. Oktober 2016 wurde eine illegale Datenbank mit den biometrischen Daten von 60 Millionen französischen Bürgern in geheimer Form erstellt. Die enorme Datenbank wurde von der französischen Sozialistischen Partei als Reaktion auf den aktuellen Ausnahmezustand erstellt und als notwendig für die nationale Sicherheit bezeichnet. Genannt "Secure Electronic Titles" (TES), enthält es die persönlichen und biometrischen Details von fast allen in Frankreich. Dazu gehören ein Foto des Gesichts, Fingerabdrücke, Augenfarbe, Gewicht, geografische Adressen und IP-Adressen.

Die Datenbank verstößt gegen die Verwendung biometrischer Daten und macht sie somit illegal. Es hat auch andere schwerwiegende Auswirkungen, wie zum Beispiel für Massenüberwachung verwendet werden, oder anfällig für Hacker und andere Cyber-Bedrohungen.

Französisch VPN: Fazit

Die französische Regierung nutzt die Bedrohung durch Terroranschläge, um bereits existierende Gesetze zur Massenüberwachung sowie die Verabschiedung neuer Gesetze zu rechtfertigen. Schlimmer noch, es schafft illegale (und verletzliche) Datenbanken mit den Informationen seiner Bürger. Während die Regierung sagt, dass dies für die nationale Sicherheit von entscheidender Bedeutung ist, ist es traurig und erschreckend zu sehen, dass solch ein pro-libertäres Land der Mentalität verfällt, dass so viele Länder ihre Bürger im Namen der Sicherheit durch Überwachung aus ihren Grundrechten ausziehen.

Mit der Überwachung durch die Regierung auf einem Allzeithoch wären französische Bewohner, die ihre Online-Privatsphäre schätzen, klug, sich bei einem vertrauenswürdigen VPN-Anbieter anzumelden. Wenn Sie sich an einen der oben genannten Anbieter wenden, können Sie sicherstellen, dass Sie Ihre Online-Aktivitäten ausführen können, ohne sich darum kümmern zu müssen, wer gerade zuschaut.

Bestes VPN für Frankreich: Zusammenfassung

Editor's Choice 1. From $2.75 / month
BestVPN.com Ergebnis 10 out of 10
Besucherseite   Lesen Sie die Rezension
2. From $6.67 / month
BestVPN.com Ergebnis 9 out of 10
Besucherseite   Lesen Sie die Rezension
3. From $2.99 / month
BestVPN.com Ergebnis 8.4 out of 10
Besucherseite   Lesen Sie die Rezension
4. From $2.73 / month
BestVPN.com Ergebnis 8 out of 10
Besucherseite   Lesen Sie die Rezension
5. From $5.20 / month
BestVPN.com Ergebnis 7.4 out of 10
Besucherseite   Lesen Sie die Rezension

Geschrieben von: Ray Walsh

Ray Walsh is one of BestVPN's resident VPN experts. Ray is currently ranked #1 VPN authority in the world by agilience.com. During his time at BestVPN.com Ray has reviewed some of the world's foremost VPNs. Ray is an advocate for digital privacy, with vast experience writing about the political and social aspects of infosec, cybersec, and data privacy. Find him @newsglug on Twitter.

4 Comments

  1. lolly Pops
    auf March 19, 2017
    Antworten

    you forgot 2 excellent vpn who care about privacy users. Airvpn and Mullvad, they are less expensive. Locations are less important but it doesn't matter , for a better privacy your system time should be the same that the server you connect . So why 50 contries servers location when you will only use 5 or 6 ? Airvpn forum is great , very friendly and useful. Mullvad is too very serious , solid and safe add to this a Linux Windows and IOS software client with Killswitch and Anti Dns Leak. Could u expect more for 5€ per month! I can't chose between these 2 great VPN so I use both of them :o)

    1. Douglas Crawford Antwortet zum lolly Pops
      auf March 20, 2017
      Antworten

      Hi lolly, I persoanlly am a big fan of AirVPN (as you can see from my AirVPN review). I also like Mullvad very much. We do feel, however, that the VPNs listed here are better suited to the needs of majority of our readers.

  2. Samfrosh Daniel
    auf February 24, 2017
    Antworten

    Tanks

  3. tram
    auf January 18, 2017
    Antworten

    NordVpn cannot be accessed through Tor. Your information are certainly correct but - even for a short travel - the choice of a good isp provider should be the first step - some must be avoided. - Data base are illegal everywhere since a long time like voting a law against its own citizen or against the interest of a nation but most of countries (England also) are under control from abroad - E.U destroys more the identity & the genuine people than bringing prosperity, peace, fortune. - It exists an ancient law in u.k. : every person who looks or sounds as a suspect can be put behind the bars without any justification as an object or a dead cat in a trash. i suppose that the reason why so much countries or no-man-land (rogue state as france) do not respect the basic right is that they are not able to : the choice of a good vpn is one of the best way to be safe.

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

Your comment has been sent to the queue. It will appear shortly.

Your comment has been sent to the queue. It will appear shortly.

Your comment has been sent to the queue. It will appear shortly.

  Your comment has been sent to the queue. It will appear shortly.